Türkisch

Türkisch als 2. Fremdsprache

Türkisch wird an unserer Schule für alle Schüler angeboten. Als zweite Fremdsprache kann Türkisch in der Mittelstufe gewählt werden. Sie kann grundsätzlich auch in der Oberstufe fortgesetzt werden. Einige Schulen in Berlin bieten Türkisch auch bis zum Abitur an.

WER kann das Fach Türkisch wählen?

Am Türkischunterricht nehmen zurzeit Schülerinnen und Schüler teil, die dem Unterricht in türkischer Sprache folgen können.
Bei ausreichender Anmeldung kann das Fach allerdings auch von Schülerinnen und Schülern gewählt werden, die noch keine Türkischkenntnisse haben.

WANN kann das Fach Türkisch gewählt werden?

Das Fach Türkisch kann ab der 7. Klasse oder ab der 9. Klasse als zweite Fremdsprache gewählt werden.

WELCHE Themen werden behandelt?

Kenntnisse über die Geographie der Türkei, die türkische Geschichte, das kulturelle Leben im Land und die Religionen sind Gegenstand des Unterrichts.

Ausführliche Informationen sind in den Rahmenlehrplänen für das Fach Türkisch auf der folgenden Internetseite: https://www.berlin.de/sen/bildung/unterricht/faecher-rahmenlehrplaene/rahmenlehrplaene/

 

Fachleiter

H. Sahin