Dein Beruf der Woche

Heute stellen wir euch den/ die

Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)

vor.

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und beginnt jedes Jahr im September.

Das bringst du mit:

Erweiterte Berufsbildungsreife oder Mittlere Reife mit einem guten Abschluss in den mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Fächern sind die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung. Angehende Auszubildende sollten den Umgang mit Computern als Arbeitsmittel beherrschen.

Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während der Ausbildung als auch danach.

Wenn Du zusätzlich über Durchhaltevermögen, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügst, sind wir der perfekte Ausbildungspartner für Dich.

Das darfst du tun:

Als Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik arbeitest Du in der Montage und Instandhaltung von komplexen Anlagen und Systemen in der Versorgungstechnik.

Du bist dabei im Handwerk, in der Industrie und direkt beim Kunden an unterschiedlichen Einsatzorten wie Baustellen, Wohngebäuden und Werkstätten tätig. Du montierst und demontierst Rohrleitungen, Kanäle und Komponenten von Ver– und Entsorgungsanlagen.

Du installierst und prüfst elektrische Baugruppen und Komponenten. Dazu gehören Regel-, Steuer-, Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen, welche Du auf die Sollwerte einstellst. Du arbeitest oft im Team, stimmst mit vor- und nachgelagerten Bereichen Deine Arbeit ab und betreust auch englischsprachige Kunden.

Am Standort Berlin bilden wir hauptsächlich für unsere Verbundpartner aus. Du wirst später also für eines unserer ca. 150 Partnerunternehmen arbeiten.

Du hast Interesse?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH

Lessingstraße 85/89, 13158 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 9177 3264

E-Mail: ausbildung-abb-berlin@de.abb.com


Tiefbaufacharbeiter/in

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert zwei Jahre und beginnt jedes Jahr im August.

Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr: ca. 838,00 €
  2. Ausbildungsjahr: ca. 881,60 €
  3. Ausbildungsjahr (optional): ca. 1.202,40 €

Das bringst du mit:

  • BBR, eBBR oder MSA, gute Zeugnisnoten vor allem in den Fächern Mathematik und Physik
  • Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau)
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Technisches Interesse
  • Bereitschaft zum persönlichen Engagement

Das darfst du tun:

Tiefbaufacharbeiter/innen arbeiten im Bereich der Ab- und Entwässerung. Sie brechen bspw. Straßen auf, heben Gräben aus, verlegen Rohre, mauern Kanäle, pflastern Straßen u. v. m. Nach der 2-jährigen Ausbildung besteht die Option der Spezialisierung zum / zur Straßenbauer/in, Kanalbauer/in oder Rohrleitungsbauer/in in einem weiteren Ausbildungsjahr.

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Frau Ayana Sydow (Personalwesen)

Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Buchholzer Straße 32 • 13156 Berlin

Telefon: 030476095-81

E-Mail: info@frisch-faust.de


Feinoptiker/in

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Ausbildungsvergütung:

Da wir einen Tarifvertrag haben, wird die Ausbildungsvergütung jährlich angepasst. Im Moment ist die Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr:    970,14 EUR
  2. Ausbildungsjahr: 1.067,17 EUR
  3. Ausbildungsjahr: 1.162,01 EUR
  4. Ausbildungsjahr: 1.255,04 EUR

Zudem profitieren unsere Azubis von:
Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, 38,5 h Woche, 30 Tage Urlaub / Jahr, vermögenswirksamen Leistungen, einem tollen Sportangebot (Urban Sports) sowie bezuschussten Mahlzeiten in der betrieblichen Kantine

Das bringst du mit:

Einen guten mittleren Schulabschluss und gute Noten in Mathematik und Physik. Natürlich bist du interessiert an Naturwissenschaft und Technik. Handwerkliches Geschick, eine ruhige Hand und eine hohe Konzentrationsfähigkeit hast du auch dabei.

Das darfst du tun:

Im ersten Ausbildungsjahr zum / zur Feinoptiker/-in stellen die Auszubildenden eine Visolettlupe her. In diesem Prozess erlernen sie die Handgriffe und ein besseres Verständnis im Umgang mit Glas. Zu Beginn des Arbeitsprozesses wird vorerst ein Arbeitsplan erstellt. In diesem werden alle errechneten Maße und Arbeitsschritte festgehalten und dokumentiert. Der erste Arbeitsschritt ist das Sägen eines Glasblocks auf die ausgerechneten Maße (siehe Abb. 1). Danach wird der Block per Hand an einer Maschine geschliffen. Die ersten Bearbeitungsschritte erfolgen mit groben Schleifmittel, um die gewünschten Maße und Formen zu erzielen und später mit feinerem Schleifmittel, bis das gewünschte Maß auf allen Flächen erreicht ist. Währenddessen muss man auch auf die Winkel achten, die bei unserem Werkstück 90° und 135° betragen. Mit Hilfe eines Spezialwerkzeugs wird anschließend eine Krümmung an die Fläche geschliffen (siehe Abb. 2). Dann kommt das Feinschleifen. In diesem Schritt werden die Winkel auf 15 Winkelsekunden (15 Sekunden = 0,004 Grad) genau gefertigt. Dazu muss man präzise Messgeräte bedienen.

Das Polieren ist ein sehr genauer Arbeitsschritt. Dabei werden die Flächen nacheinander so lange poliert, bis alle Kratzer wegpoliert sind. Die polierte Oberfläche wird mit einer Lupe kontrolliert und mit einem Messgerät auf Nanometer (ein Millionstelmillimeter!) genau vermessen. Wenn alles in Ordnung ist, ist die Visolettlupe fertig und man hält ein schönes Werkstück in der Hand (siehe Abb. 3)!

Mehr kannst du unter https://jobs.berlinerglas.de/schueler.html erfahren.

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Sylvia Wendlandt

Telefon: 030/60905-4582

E-Mail: sylvia.wendlandt@berlinerglas.de

Berliner Glas

Waldkraiburger Straße 5

12347 Berlin


Gestalterin und den Gestalter für visuelles Marketing                                         

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsstart: jährlich zum 1. August

Ausbildungsvergütung: *

  1. Ausbildungsjahr: € 925,-
  2. Ausbildungsjahr: € 1.025,-
  3. Ausbildungsjahr: €   1.175-

Alle Angaben Monatsbruttolohn, zzgl. Verkaufsprovisionen. Bei Wahrnehmen einer reduzierten monatlichen Stundenzahl von 160h/Monat reduziert sich das Gehalt anteilig. * zzgl. Mietkostenzuschuss von bis zu 250 Euro brutto möglich.

Das bringst du mit:

  • mittlere Reife, Fachabitur, Abitur
  • hohe Affinität für Mode, Trends & Styling sowie Kreativität

Das darfst du tun:

Praxis

Als Teil des Teams für visuelles Marketing übernimmst du die Gestaltung eines P&C-Verkaufshauses. Du dekorierst die Schaufenster nach zentralseitigen Konzepten, die wichtigsten Flächen im Verkaufshaus und die internen Markenshops. Zu Deinen Aufgaben gehört hierbei vor allem das Zusammenstellen von Outfits, Styling unserer Schaufensterfiguren und Fashion Podeste. Darüber hinaus setzt Du nicht nur unsere vorgegebenen Konzepte um, sondern entwickelst auch eigene Ideen. Kreative Prozesse gehören ebenso zu deinen Aufgaben wie handwerkliche Tätigkeiten. Ob für die Schaufensterelemente oder die Beschilderung auf der Verkaufsfläche – du packst mit an. Bereits als Azubi übernimmst du selbstständig Projekte und kannst diese eigenverantwortlich ausführen. Zu deinen Aufgaben gehören unter anderem:

  • Umsetzung der Gestaltungskonzepte in Schaufenstern und Verkaufsräumen
  • Erlernen von professionellem Styling und Warenbehandlung
  • Unterstützung des Teams bei verschiedenen Tätigkeiten im Visual Marketing

Theorie

In einer Berufsschule in der Nähe deines Ausbildungsstandortes lernst du wöchentlich klassische Fächer wie z. B. Kommunikation sowie spezifische Fächer wie technisches Zeichnen, Gestaltungslehre oder Lichttechnik. Neben dem Berufsschulunterricht bekommst du in P&C-internen Workshops und Seminaren vielseitige, praktische Informationen zu deiner Ausbildung vermittelt.

Perspektiven

Nach deinem erfolgreichen Abschluss hast du erstklassige Möglichkeiten bei P&C. Bei entsprechender Leistung kannst du Abteilungsleiter für visuelles Marketing in einem Verkaufshaus werden und ein eigenes Team leiten. Außerdem hast du auch die Chance, andere verantwortungsvolle Aufgaben in der Unternehmenszentrale in Düsseldorf zu übernehmen.

 

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns: https://karriere.peek-cloppenburg.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Firma: Peek & Cloppenburg KG
Ansprechpartner*in: Rahel Kubach

Adresse: Düsseldorf, Zentrale
weitere Kontaktmöglichkeiten karriere.peek-cloppenburg.de


Elektroniker/in für Automatisierungstechnik

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und beginnt jedes Jahr im September.

Das bringst du mit:

  • Der mittlere Schulabschluss oder die Fachhochschulreife mit einem guten Abschluss in den Fächern Informatik, Mathematik und Englisch sind die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung.
  • Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während der Ausbildung als auch danach.
  • Wenn du zusätzlich über Durchhaltevermögen, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügst, sind wir der perfekte Ausbildungspartner für Dich.

Das darfst du tun:

  • Im Bereich der Automatisierungstechnik arbeitest du an Automatisierungslösungen, z. B. in der Produktions- und Fertigungsautomation oder auch der Gebäudeautomation.
  • Du analysierst Funktionszusammenhänge und Prozessabläufe, entwirfst Änderungen und Erweiterungen von Automatisierungssystemen, installierst und parametrierst pneumatische, hydraulische sowie elektrische Antriebssysteme oder Sensor- und Aktorsysteme sowie Baugruppen der elektrischen Steuerungs- und Regelungstechnik.
  • Du nutzt Anwendungsprogramme zur Messdatenerfassung, -übertragung und
    -verarbeitung sowie zu Fertigungs-, Maschinen- oder Prozesssteuerung.
  • Du stimmst deine tägliche Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab. Du überwachst, wartest und betreibst Anlagen. Du bist eine Elektrofachkraft im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.
  • Außerdem setzt du Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle ein, berätst, betreust und schulst Benutzerinnen sowie Kunden.
  • Am Standort Berlin bilden wir hauptsächlich für unsere Verbundpartner aus. Du wirst später also für eines unserer ca. 150 Partnerunternehmen arbeiten.

Mehr erfahrt ihr hier: Ausbildung zum Elektroniker / zur Elektronikerin für Automatisierungstechnik (ausbildung-me.de)

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH

Lessingstraße 85/89, 13158 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 9177 3264

E-Mail: ausbildung-abb-berlin@de.abb.com


Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt jedes Jahr im August.

Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr: ca. 838,00 €
  2. Ausbildungsjahr: ca. 881,60 €
  3. Ausbildungsjahr: ca. 1202,40 €

Das bringst du mit:

  • MSA, gute Zeugnisnoten vor allem in den Fächern Mathe, Physik, Chemie und Biologie
  • Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau)
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • technisches Interesse
  • Bereitschaft zum persönlichen Engagement.

Das darfst du tun:

Fachkräfte für Rohr-, Kanal- und Industrieservice reinigen, überwachen und warten Abwasserleitungen und -kanäle. Sie arbeiten mit modernen Spezialkameras und dichten mithilfe ferngesteuerter Roboter Schadstellen ab. Sie führen Routinekontrollen durch, prüfen Rohre auf Dichtheit und veranlassen notwendige Reparaturen. Innerhalb der Ausbildung erwarten dich neben der Praxis und der Berufsschule in Berlin auch spannende Lehrgänge in Leipzig, zum Beispiel in den Bereichen Mikrobiologie, Elektro, Pneumatik, Hydraulik sowie Steuer- und Regeltechnik.

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Frau Ayana Sydow (Personalwesen)

Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Buchholzer Straße 32 • 13156 Berlin

Telefon: 030476095-81

E-Mail: info@frisch-faust.de


Kaufleute im Einzelhandel

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre, mit Fachabitur ist eine Verkürzung auf 2 Jahre nach individueller Prüfung möglich.

Ausbildungsstart: jährlich zum 1.August

Ausbildungsvergütung: *

  1. Ausbildungsjahr: 925 € 
  2. Ausbildungsjahr: 1.025 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.175 €
    Mietkostenzuschuss von bis zu 250 Euro brutto möglich.

Alle Angaben Monatsbruttolohn, zzgl. Verkaufsprovisionen. Bei Wahrnehmen einer reduzierten monatlichen Stundenzahl von 160h / Monat reduziert sich das Gehalt anteilig.

Das bringst du mit:

  • Hauptschulabschluss, mittlere Reife, Fachhochschulreife (Theoretischer Teil)
  • Begeisterung für Fashion und Stil, Eigeninitiative
  • du zeigst deinen Willen für Engagement, Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft teamorientiert zu arbeiten

Das darfst du tun:

Als angehende Kaufleute im Einzelhandel durchläufst du während deiner Ausbildung die verschiedenen Bereiche eines P&C-Verkaufshauses. Du lernst, was in einer Abteilung genau zu tun ist. Zum Beispiel die Prüfung des Warenbestandes in der Abteilung und der Abruf von neuer Ware aus dem Lager oder die Warendekoration, bei der es darum geht, unsere Ware so vorteilhaft wie möglich zu präsentieren. Gemeinsam mit deinen Vorgesetzten kümmerst du dich auch um organisatorische Dinge und die Umsatzverwaltung. Aber vor allem musst du eins: unseren Kundinnen und Kunden beratend zur Seite stehen. Im Haus durchläufst du alle Abteilungen deines Ausbildungshauses und übernimmst eigenverantwortlich Aufgaben des Abteilungsmanagements, wie zum Beispiel:

  • Kundenbetreuung und Abteilungsaufbau
  • Warenmanagement und Produktpräsentation
  • Verkaufsförderung

Theorie:

Auf all diese Aufgaben wirst du auch theoretisch intensiv vorbereitet: in der Berufsschule am jeweiligen Ausbildungsstandort, in Workshops, Seminaren und in Schulungen:

  • Warenkunde, Verkaufskunde, Rechnungswesen, Einzelhandelsbetriebslehre
  • Wirtschaftskunde und Sozialkunde

Perspektiven

Nach deiner Ausbildung startest du zunächst als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin im Verkauf. Bei entsprechender Leistung und entsprechendem Engagement kannst du dich für die 1-jährige interne Weiterbildung zum stellvertretenden Abteilungsleiter oder zur stellvertretenden Abteilungsleiterin qualifizieren, nach der du dann erste Mitverantwortung für eine Abteilung übernehmen kannst.

  • Mehr erfahrt ihr hier:

https://karriere.peek-cloppenburg.de/ausbildung-und-studium/ausbildung/kaufmann-im-einzelhandel

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns: https://karriere.peek-cloppenburg.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Firma:                                     Peek & Cloppenburg

Ansprechpartnerin:            Rahel Kubach

Adresse:                                 Peek & Cloppenburg KG

                                                  Berliner Allee 2
                                                  40212 Düsseldorf

weitere Kontaktmöglichkeiten unter karriere.peek-cloppenburg.de


Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr: 1.050,00 €
  2. Ausbildungsjahr: 1.125,00 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.250,00 €

Das bringst du mit:

  • den mittleren Schulabschluss (MSA) oder die allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Mathematik (keine Funktionsberechnungen) und Deutsch sind sehr wichtig.
  • Offenheit und Ehrlichkeit sowie Wissbegierde

Das darfst du tun:

  • Bürotätigkeiten
  • Kundenberatungsgespräche am Tresen und Telefon führen
  • Präsentationsgestaltung für Verkaufsaktionen
  • Wareneingang verräumen
  • Aufträge kommissionieren
  • am Farbsystem Farbtöne nach Kundenwunsch tönen

Mehr erfahrt ihr hier: https://youtu.be/APBqSPUkjxE

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Brillux GmbH & Co. KG                                 Brillux GmbH & Co. KG
Herr Julian Wiedenhöft                                      Frau Daniela Thielbahr
0251/7188-8453                                               030/212223510
ausbildung@brillux.de                                       d.thielbahr@brillux.de
Weseler Str. 401                                                  Sonnenallee 224s
48163 Münster                                                   12059 Berlin/Neukölln


Anlagenmechaniker / die Anlagenmechanikerin (m/w/d)

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und beginnt jedes Jahr im September.

Das bringst du mit:

Erweiterte Berufsbildungsreife oder Mittlere Reife mit einem guten Abschluss in den mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Fächern sind die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Ausbildung. Angehende Auszubildende sollten den Umgang mit Computern als Arbeitsmittel beherrschen.

Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während der Ausbildung als auch danach.

Wenn du zusätzlich über Durchhaltevermögen, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügst, sind wir der perfekte Ausbildungspartner für dich.

Das darfst du tun:

Mit deinem Fachwissen aus dem Bereich der Anlagenmechanik bist du in der Lage, auf der Basis von Prozessdaten, technischen Regelwerken, Konstruktionszeichnungen oder Montage- und Wartungsplänen Bauteile zu fertigen und diese zu Baugruppen, Apparaten oder Anlagen zusammenzufügen.

Genauso prüfst du aber auch die Funktionsfähigkeit von Anlagen oder stellst diese richtig ein. Typische Einsatzgebiete sind die Rohrsystem- und Schweißtechnik.

In deiner täglichen Arbeit nutzt du Maschinen, Montagehilfen und Transportmittel für Werkzeuge. Dafür stimmst du mit vor- und nachgelagerten Bereichen die Aufgaben ab, hältst Qualitätsstandards ein und trägst zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessabläufen, Fertigungsqualität und Arbeitssicherheit bei.

Als Teamplayer integrierst du dich gut in verschiedene Teams und arbeitest stets aktiv in den Projekten mit.

Am Standort Berlin bilden wir hauptsächlich für unsere Verbundpartner aus. Du wirst später also für eines unserer ca. 150 Partnerunternehmen arbeiten.

 

Mehr erfahrt ihr hier: Ausbildung zum Anlagenmechaniker (ausbildung-me.de)

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH

Lessingstraße 85/89, 13158 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 9177 3264

E-Mail: ausbildung-abb-berlin@de.abb.com


Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Ausbildungsvergütung: ab 1.Juni 2022

  1.  Ausbildungsjahr: 1005 €
  2.  Ausbildungsjahr: 1133 €
  3.  Ausbildungsjahr:  1285 €

Du bist:

  • zuverlässig, pünktlich und ehrlich
  • zeitlich flexibel (Schichtarbeit)
  • kommunikativ und verantwortungsbewusst
  • teamfähig und offen für neue Herausforderungen

Das darfst du tun:

Du wirst lernen, wie Marzipan- und Nuss-Spezialitäten industriell hergestellt werden. Du hast die Aufgabe, dafür zu sorgen, dass diese Lebensmittel qualitätsgerecht und sicher entstehen. Du wirst Rezepturen zusammenstellen, Prozesse organisieren, diese überwachen und optimieren. Und das alles tust du in einem tollen Team und einem angenehmen Arbeitsklima.

Mehr erfährst du hier:

www.moll-marzipan.de
 
Rundgang bei Moll Marzipan | Ressource-Deutschland.tv

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Moll Marzipan GmbH

Ballinstraße 12
12359 Berlin

E-Mail:  Bewerbung@Moll-Marzipan.de

Wir freuen uns auf Dich!


Gebäudereiniger/in (d/m/w)

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt jedes Jahr im September.

Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr: 1.100 €
  2. Ausbildungsjahr: 1.200 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.300 €

Das bringst du mit:

  • Eine erweiterte Berufsbildungsreife oder einen MSA mit guten Noten in Mathematik
  • Handwerkliches und technisches Geschick und Interesse an Chemie und Physik
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt

Das darfst du tun:

Gebäudereiniger/innen säubern Innenräume und Außenfassaden unterschiedlicher Gebäudetypen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, müssen sie Verschmutzungen und Oberflächen richtig beurteilen können und auf dieser Grundlage die benötigten Geräte, Reinigungsmittel und -verfahren auswählen.

Als Auszubildende/r in diesem Beruf lernst du die richtigen Techniken fürs Wischen oder Kehren kennen, den Umgang mit speziellen Maschinen, etwa für die Fassadenreinigung, sowie die richtige Herangehensweise, um beispielsweise Schmutz aus Teppichen zu entfernen, ohne diese zu ruinieren.

Die Ausbildung führt dich täglich an neue Einsatzorte quer durch die Stadt, vorwiegend aber in Marzahn, Köpenick, Mitte und Nord. Der schulische Teil der Ausbildung findet in der Max-Taut-Schule (OSZ) statt. Während deiner Ausbildungszeit stehen dir jederzeit qualifizierte Betreuer/innen zur Seite, die für dich da sind.

Mehr erfahrt ihr hier:

Gebäudereiniger/in beim zukunftssicheren Arbeitgeber degewo

Du hast Interesse?

Dann bewirb dich jetzt bei uns:

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

degewo Gebäudeservice GmbH
Anja Steinbrück
Mehrower Allee 52

12687 Berlin
Tel.: 030 26485-9898

Das könnte Dich auch interessieren …