„Hollywood“ goes 2 HvH

Aufmerksame Beobachterinnen und Beobachter haben es bestimmt schon kurz vor den Sommerferien bemerkt, in der Gropiusstadt ist ein Filmteam unterwegs.

Anfangs wurden der Brunnen an der Lipschitzallee besprüht und dort für zwei Tage Filmszenen gedreht. Nun ist das gesamte Filmset an der Hermann-von-Schule angekommen.

Das Buch SONNE UND BETONvon Felix Lobrecht wird verfilmt. Constantin Film bringt SONNE UND BETON unter der Regie von David Wnendt in die Kinos. Ende Juni 2021 wurden die Kulissen auf dem Hof unserer Mittelstufe aufgebaut und in der ersten Juliwoche fanden die Außenaufnahmen mit gecasteten Schauspieler*innen statt. Nun sind die Innenräume dran und sowohl in der Grund- wie in der Mittelstufe herrscht große Betriebsamkeit. In der Aula der Mittelstufe wurde unter anderem eine große Lichtanlage aufgebaut, damit der Film ins richtige Licht gerückt werden kann.

Die Dreharbeiten sollen bis zum 17. August an unserer Schule abgeschlossen sein und der Film soll im nächsten Jahr in den Kinos anlaufen. Wir sind gespannt, was wir dann auf der Kinoleinwand von unserer Schule wiedererkennen können. 

Jens Priesen

Schulsozialarbeit Berufsorientierung

 

Das könnte Dich auch interessieren …