Einschulung der neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler

Willkommen, liebe Schulkinder,

am Samstag, den 09. September 2017, war es endlich soweit.

Für die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler hat die Schule begonnen.

Zuerst wurden die Schulkinder und ihre Eltern von unserer Schulleiterin Frau Fischler und der Grundstufenleiterin Frau Güldenstein-Schulze begrüßt. In einer informativen und einfühlsamen Rede wurde auf den neuen Lebensabschnitt der Kinder hingewiesen.

Danach führten die 2. und 3. Klassen für ihre neuen Mitschüler und Mitschülerinnen ein buntes Willkommensprogramm auf, das sie mit ihren Lehrerinnen fleißig eingeübt hatten.

Das ist Tradition. In einem Jahr werden die eingeschulten Mädchen und Jungen dann auch auf der Bühne stehen und zeigen, was sie schon alles gelernt haben.

Anschließend gingen die 1. Klassen mit ihren Lehrerinnen Frau Hornemann (1/1) und Frau Schütze (1/2) sowie ihrem Lehrer Herrn Modräger (1/2) in die Klassenräume zur ersten Schulstunde. Unterstützt wurden sie von den Erzieherinnen Frau Arndt und Frau Zenau.

Um die Wartezeit für die Eltern angenehm zu gestalten, wurden diese mit Saft, Kaffee und Gebäck verwöhnt.

Wir wünschen allen Erstklässlerinnen und Erstklässlern einen guten Start sowie viel Erfolg und Spaß in unserer Schule.

A. Neumann

 

Das könnte Dich auch interessieren …