Veranstaltungshinweis Sing along!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

wer zu dieser Zeit in den Sommerferien in Berlin ist, hat vielleicht Interesse, an dem unten beschriebenen Projekt teilzunehmen.

 

Sing along, Berlin! 2017

ist ein Feriencamp für alle, die Ende der Sommerferien Lust haben,

zu singen und über das Singen Menschen zu begegnen! Und das in Berlin!

In diesem besonderen Camp wird alles gesungen: von mehrstimmigen

internationalen Liedern, klassischen Chorsätzen und Arrangements bis zu

experimentellen Improvisationen und Chants aus unterschiedlichen Kulturen.

MITTENDRIN! ist dabei das Thema aller Songs und Lieder.

Es wird gemeinsam geprobt, gegessen, gesungen – mit dem Wunsch,

zusammen Gesellschaft zu erleben und zu gestalten. Die öffentlichen Auftritte

an unterschiedlichen Orten werden zum verbindenden Erlebnis.

 

Voraussetzungen
Kinder und Erwachsene mit Lust am Singen (Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich)
Mindestalter von 10 Jahren

VORAB:                   GET TOGETHER Dienstag, 11. Juli 2017, 18.00 – 20.00 Uhr, KARSTADT am Hermannplatz
BEGINN:                  Montag, 21. August 2017, 10.30 Uhr (täglich von 10.30 – 20.00 Uhr)
ENDE:                       Sonntag, 27. August 2017, 17.00 Uhr
WO:                          KARSTADT am Hermannplatz, 10967 Berlin (Camp)
AKTIONEN:            KARSTADT, Hermannplatz, Oranienplatz, Hauptbahnhof u.a.
WER:                        Michael Betzner-Brandt,  Philip Eick, Hagara Feinbier, Mareike Jung,
                                   Alfred Mehnert, Neo Muyanga, Robyn Schulkowsky, Sandra Strauch und viele mehr…

Auf in die nächste Runde: Nach intensiven und beglückenden Momenten von „Sing along, Berlin! 2016“  soll es  2017 weitergehen mit vielen bekannten, aber auch mit neuen Stimmen an einem ungewöhnlichen Ort. Das Projekt hatte in seinem Piloten viele bewegende Situationen und setzte wertvolle positive Energien frei (→ Video). Daran wollen wir anknüpfen und mit diesen Erfahrungen Geist und Haltung dieses Projekts weiter pflegen. Sing along, Berlin! möchte mit  Stimme  Beziehungen und Verbindungen zwischen Menschen stiften und damit für etwas Sorge zu tragen, das derzeit manchmal etwas zu kurz kommt: Beobachtung und Wachsamkeit füreinander, Aufmerksamkeit für Situationen und bedachtsames Handeln in einer Gemeinschaft mit viel Freude aneinander.

Motto für dieses Feriencamp zum Singen mit Auftritten an ungewöhnlichen Orten ist: MITTENDRIN!
Es richtet sich an alle, die sich gern über Stimme ausdrücken  – erfahrene Choristen sind ebenso willkommen wie leidenschaftliche DuschsängerInnen jeglichen Alters und Herkunft.

Was heißt es, sich inmitten einer Gesellschaft einzufinden, sich zu positionieren oder überhaupt erst ein Gefühl für Gemeinschaft zu entwickeln? Ein Thema, das uns täglich auf unterschiedlichen Ebenen beschäftigt und präsent ist.

Seid Ihr dabei, dieses Thema singend aufzugreifen und damit in Gesellschaft auszustrahlen? 

Mehr Informationen unter: www.singalongberlin.de.  Wir freuen uns auf Eure Anmeldung dort!

Das könnte Dich auch interessieren …