Der Zukunftstag 2019

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler unserer Schule wieder am Girls´ Day und Boys´ Day teilgenommen. Neben den Aktionen auf den entsprechenden Webseiten konnten unsere Schülerinnen und Schüler aus dem 8. bis 10. Jahrgang zusätzlich die Angebote einiger Kooperationspartner nutzen, die vom Projekt Brückenbauer angefragt worden waren.

Diesmal waren die Kaufland-Filiale am U-Bahnhof Britz-Süd, Kieser Training Berlin-Neukölln in der Rudower Straße, der Lette Verein, die Berlin Tourismus & Kongress GmbH sowie die zapf Umzüge AG dabei.

Wir konnten hinter die Kulissen eines großen Einzelhandelsunternehmens schauen, selber gesundes Essen zubereiten, eine Schrankwand aufbauen; erfahren, wie Werbung für die Stadt Berlin gemacht und geplant wird und die Aufgaben der Sport- und Fitnesskauffrau besser kennen lernen. Alle Unternehmen hatten sich ein tolles Programm überlegt und boten den Teilnehmenden neben allgemeinen Informationen zu den verschiedenen Ausbildungsberufen spannende Einblicke in die Berufspraxis.

Das war ein erlebnisreicher Tag mit vielen neuen Einblicken in die Berufswelt und vielleicht hat die eine oder der andere bereits den nächsten Praktikumsplatz gefunden?! 

Vielen Dank an dieser Stelle an alle beteiligten Kooperationspartner, alle Betreuerinnen und Betreuer und natürlich an alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler!

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Jens Priesen           
Projekt Brückenbauer

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.