Ein neues Schuljahr

Das Schuljahr 2018/19 hat heute begonnen. Die neuen 7.-Klässlerinnen und 7.-Klässler sind bereits angekommen, die Schülerinnen und Schüler der neuen 1. Klassen empfangen wir am Ende der Woche ein erstes Mal.

Die Baumaßnahmen in der Mittelstufe und im Haus I der ergänzenden Förderung und Betreuung sind nicht so weit vorangeschritten wie erwartet, aber für sanierte Gebäude warten wir auch weiter geduldig, rutschen zusammen und sind kreativ beim Nutzen der vorhandenen Räume.

Die Hermann-von-Helmholtz-Schule gehört in diesem Schuljahr zu den Schulen, denen es gelungen ist, ausreichend Personal an Bord zu haben, wir begrüßen dafür ganz herzlich Frau Albrecht, Frau Dechent, Frau Harnasch, Frau Hönike, Frau Jednac, Frau Yetişmiş, Herrn Ferrero, Herrn Schildhauer und Herrn Werther, die unser Team vervollständigen.

Die ersten Planungen für das Schuljahr sind abgeschlossen, andere erfolgen in den nächsten Tagen, wir sind zuversichtlich, dass trotz der Kürze des Schuljahres alles Wichtige beigebracht werden kann. Auch die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule haben sich viel vorgenommen, was wir in der Schulentwicklung nun schaffen oder weiter voranbringen wollen.

Die Hermann-von-Helmholtz-Schule fühlt sich den Herausforderungen des neuen Schuljahres also gewachsen! Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern den bestmöglichen Lernerfolg und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hermann-von-Helmholtz-Schule ein erfolgreich gestaltetes Schuljahr!

Herzliche Grüße

Kerstin Fischler

Schulleiterin

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.