„Zwergensportfest“ bei großer Hitze

Bei sommerlichen Temperaturen hat die Grundstufe der Hermann-von-Helmholtz-Schule am 8. Juni 2018 erfolgreich die Bundesjugendspiele durchgeführt. Die 1. und 2. Klassen der Schulanfangsphase zeigten sportlichen Einsatz und Begeisterung bei ihrem „Zwergensportfest“ auf dem Schulhof. Beim spielerischen Werfen, Laufen, Klettern und Weitsprung stellten die Kinder ihr Können unter Beweis und hatten dabei viel Freude. Die „Trinkpausen“ im Schatten gaben die notwendige Kraft. Für die Teilnahme am „Zwergensportfest“ erhält jedes Kind eine Urkunde. Es hat allen viel Spaß gemacht.

 

A. Neumann
Teamleiterin 1/2

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .