…und raus bist du!

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Jahre hießen wir das Theater Eukitea in unserer Sporthalle willkommen. Die Klassen 6/2, 5/2, 5/1, 4/2, 4/1 und die Willkommensklasse WK 2 konnten ein mitreißendes und lustiges, aber auch mahnendes Theaterstück zum Thema Mobbing sehen. In einer siebzigminütigen Vorstellung sahen die Schülerinnen und Schüler sehr lebensnah, was es bedeutet, wenn man aus einer schulischen Gemeinschaft ausgegrenzt wird. Besonders an diesem Stück war, dass jeder Schauspieler und jede Schauspielerin im fliegenden Wechsel in verschiedene Rollen schlüpfte und dadurch gefühlt 12 Personen auf der Bühne standen. Im Finale wurden die Schülerinnen und Schüler in die Problemfindung und Problemlösung mit einbezogen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.